Skip to content

Schwermetallentfernung

Prantner Ionenaustauscher wurden entwickelt, um verschiedenste Anionen und Kationen aus dem Wasser zu entfernen.

Einsatzbereiche

  • Schwermetallentfernung aus industriell genutztem Wasser oder
    aus kontaminiertem Grundwasser
  • Enthärtung bzw. Entkarbonisierung von Trinkwasser
  • Vollentsalzung von industriellem Wasser
  • Entmineralisierung von Wasser

Verfahrensprinzip

Zur Gewährleistung einer maximalen Verfügbarkeit werden unsere Anlagen auch als Doppelanlagen (redundant) ausgeführt. Eine Umschaltung auf das jeweils betriebsbereite Filter erfolgt dabei automatisch über entsprechende Steuerungen.

Sind die Konzentrationen der auszutauschenden Ionen vergleichsweise gering, kann es sinnvoll sein, die Ionenaustauscherfüllungen nicht vor Ort, sondern in entsprechenden Anlagen zu regenerieren. Wir beraten Sie hierzu gerne.

Neben der Auswahl, Planung und Optimierung der Ionenaustauscher-
anlagen übernimmt Prantner auf Wunsch auch die komplette Logistik. Von der Anlieferung der mit Ionenaustauscherharzen gefüllten Behälter, über den Austausch, bis hin zur Regeneration der beladenen Filtermassen.